Fahrradverleih

Die Nähe von Cattolica in einem Land, das reich an Geschichte und der Natur, können Sie Radfahren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad zu gehen. 

Es begann als Amateursport , Radfahren in der Romagna hat sich mehr und mehr in den letzten Jahren entwickelt, so sehr, dass wir heute von einem echten touristischen Phänomen sprechen kann, die auch diejenigen, die auf einem wettbewerbsfähigen Niveau üben Radfahren beinhaltet. 

 Die Bike-Rennen bleibt der Favorit, aber auch Mountainbiker sind in unserer Gegend ein fruchtbarer Boden für lange oder kurze Fahrten.